Möglichkeiten, daten von android auf iphone übertragen, es ist ganz einfach!

daten von android auf iphone übertragen – Sie wissen nicht, wie Sie Dateien von Android auf das iPhone verschieben können? Anstatt nach Informationen auf anderen Websites zu suchen, schauen wir uns einfach die Rezensionen zum Verschieben von Dateien von Android auf das iPhone auf der folgende critic-corner.com.

daten von android auf iphone übertragen

Beim Wechsel von Smartphones, insbesondere von Android auf iPhone, müssen Sie natürlich zuerst die Übertragung von Dateien verstehen.

Für manche Leute gilt das Verschieben von Dateien von Android auf das iPhone als ziemlich schwierig. Tatsächlich geht es nicht nur um die Übertragung von Dateien, sie betrachten die beiden Betriebssysteme als sehr gegensätzlich verwandt.

Deshalb kommt es bei Android-Nutzern, die zum ersten Mal zum iPhone wechseln, manchmal zu Stottern bei der Verwendung des Smartphones.

Aber tatsächlich ist die Nutzung des iPhones nicht so schwierig wie gedacht. Speziell für die Übertragung wichtiger Dateien im Besitz.

Denn Sie können einer Reihe von Möglichkeiten folgen, um Dateien von Android auf das iPhone zu verschieben, indem Sie die folgende Diskussion von critic-corner.com.

So verschieben Sie Dateien von Android auf das iPhone

Im Allgemeinen gibt es zwei Möglichkeiten, Dateien von Android auf das iPhone zu verschieben, nämlich manuell und über die Anwendung „Zu iOS verschieben“.

Um Ihnen das Verständnis der beiden Methoden zu erleichtern, teilt CekAja die Informationen in zwei separate Punkte auf. Überprüfen Sie dies.

1. So verschieben Sie Dateien manuell von Android auf das iPhone

Das erste, was wir besprechen werden, ist, wie Sie Dateien manuell von Android auf das iPhone übertragen.

Die manuelle Dateiübertragung ist zwar etwas komplizierter, aber sicherlich detaillierter, wo Sie auch bestimmen können, welche Dateien auf das iPhone übertragen werden und welche nicht.

Nun ist diese manuelle Methode in mehrere Teile unterteilt, nämlich wie Sie Dokumente in Form von PDF, Multimedia wie Fotos und Kontakte und E-Mails übertragen.

So verschieben Sie Dokumentdateien von Android auf das iPhone:

  • Installieren Sie Apples Standardanwendungen wie Pages, Numbers und Keynote, die Dateitypen unterstützen, einschließlich Microsoft Office-Dokumente.
  • Verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit Ihrem Computer, wählen Sie dann die Dokumente aus, die Sie verschieben möchten, und verschieben Sie sie in einen Ordner auf Ihrem Computer.
  • Wenn Sie einen Mac verwenden, installieren Sie zuerst Android File Transfer und öffnen Sie dann das Dokument.
  • Öffnen Sie auf einem Mac mit macOS Catalina den Finder. Öffnen Sie auf dem PC iTunes und synchronisieren Sie Dokumente direkt mit Ihrem neuen iPhone.

So verschieben Sie Musikdateien von Android auf das iPhone:

  • Wenn Sie eine Streaming-Musikanwendung wie Spotify verwenden, müssen Sie nur die Anwendung auf Ihr iPhone herunterladen und sich dann mit demselben Benutzernamen und Passwort anmelden.
  • Wenn Sie keine Streaming-Musik-App verwenden, verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit Ihrem Computer und wählen Sie die Musik aus, die Sie übertragen möchten.
  • Ziehen Sie den Ordner in eine spezielle Datei auf dem Computer und ändern Sie dann die Geräteverbindung von iPhone zu Computer.
  • Öffnen Sie den Ordner mit dem Song und verschieben Sie ihn in „Music Apps“ oder „iTunes Library“.
  • Wählen Sie Ihr iPhone aus und synchronisieren Sie alle Ihre vorhandenen Musikdateien, einschließlich der ausgewählten Interpreten-, Album-, Genre- und Playlist-Kategorien.

So verschieben Sie Foto- und Videodateien von Android auf das iPhone:

  • Verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit Ihrem Computer und wählen Sie dann die zu verschiebenden Fotos und Videos aus.
  • Legen Sie es in einem speziellen Ordner auf Ihrem Computer ab.
  • Schalten Sie das angeschlossene Gerät auf das iPhone um, synchronisieren Sie dann auf dem Computer Fotos mit dem iPhone und können Sie auch über iCloud Fotos speichern.

So verschieben Sie Kontakte, E-Mail, Kalender von Android auf das iPhone:

  • Fügen Sie dem Gerät sofort Ihr persönliches E-Mail-Konto hinzu, indem Sie auf „Einstellungen > Passwörter & Konten“ klicken.
  • Wischen Sie dann in den Menüs Mail, Kontakte, Kalender und Notizen nach rechts.

2. So verschieben Sie Dateien von Android auf das iPhone über Anwendungen

Neben der manuellen Methode können Sie die Anwendung auch verwenden, wenn Sie versuchen, Dateien von Android auf das iPhone zu verschieben. Die in diesem Fall verwendete Anwendung ist die Anwendung „Zu iOS verschieben“.

Aber vorher gibt es ein paar Dinge, auf die Sie zuerst achten sollten. Zitat von der Seite apple.com , hier sind die Schritte, die im Detail berücksichtigt werden müssen:

  • Stellen Sie sicher, dass das Wi-Fi-Netzwerk auf dem Android-Gerät eingeschaltet ist.
  • Verbinden Sie das neue iOS-Gerät und das Android-Gerät mit der Stromversorgung.
  • Stellen Sie sicher, dass der Inhalt der externen Micro-SD-Karte auf das neue iOS-Gerät passt.
  • Wenn Sie über Chrome-Lesezeichen wechseln, aktualisieren Sie zuerst auf die neueste Chrome-Version auf Ihrem Android-Gerät.

Nachdem Sie einige der oben genannten Punkte erfüllt haben, können Sie als Nächstes sofort versuchen, Dateien über die Anwendung “Zu iOS verschieben” von Android auf das iPhone zu verschieben.

So verschieben Sie Dateien von Android auf das iPhone über die App Move to iOS:

  • Klicken Sie unter Android im Menü “Apps und Daten” auf das Menü “Daten verschieben”.
  • Öffnen Sie die App „Zu iOS verschieben“ auf Ihrem Android-Gerät. Lesen Sie die für die Anwendung geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, klicken Sie dann auf „Zustimmen“ und wählen Sie „Weiter“ in der oberen rechten Ecke des Bildschirms „Code suchen“.
  • Warten Sie, bis der Code sechs bis zehn Ziffern enthält, um mit dem Wechsel von Android fortzufahren.
  • Versuchen Sie, ein schnelles Internetnetzwerk zu verwenden, aber wenn auf Ihrem Android-Gerät eine Warnung angezeigt wird, dass die Internetverbindung schwach ist, können Sie diese einfach ignorieren.
  • Geben Sie den erhaltenen Code in das Android-Gerät ein und warten Sie, bis der Bildschirm die Datenübertragungsinformationen anzeigt.
  • Wenn der Datenübertragungsprozess angezeigt wird, wählen Sie die Daten aus, die Sie übertragen möchten, und klicken Sie auf „Weiter“.
  • Verwenden Sie nicht zwei Geräte gleichzeitig, bis die Ladeleiste auf dem iOS-Gerät vollständig ist. Die Zeit, die für die Übertragung der Daten selbst benötigt wird, hängt davon ab, wie viele Inhalte Sie haben.
  • Sobald der Ladebalken auf dem iOS-Gerät beendet ist, tippen Sie auf dem Android-Gerät auf „Fertig“.
  • Klicken Sie auf dem iOS-Gerät auf „Weiter“, während Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um die Einrichtung auf dem iOS-Gerät abzuschließen.
  • Schließen Sie die verwendete Anwendung, nachdem Sie sichergestellt haben, dass alle übertragenen Dateien vollständig sind.

Nun, das sind die verschiedenen Möglichkeiten, um Dateien von Android auf das iPhone zu verschieben. Wie, einfach ist es nicht? Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen, wenn Sie Ihr Mobiltelefon auf ein iPhone umstellen möchten.

Apropos Handywechsel: Wenn Sie ein High-End-Handy wie das iPhone kaufen möchten, können Sie es mit einer Kreditkarte in 0-Prozent-Raten kaufen.

Sie können diese Kreditkarte über CekAja.com beantragen. Über uns können Sie jede Kreditkarte bei den besten Bankpartnern beantragen.

Auch die Auswahl ist vielfältig, die natürlich an Ihre Bedürfnisse, Ihren Lebensstil und Ihre finanzielle Situation angepasst werden kann.

Für den Einreichungsprozess müssen Sie nur wenige Dokumente vorbereiten und diese dann online einreichen. Praktisch, nicht wahr? Sie können zuerst vergleichen.

Wann können Sie also sonst den besten Service zum Vergleichen und Beantragen einer Kreditkarte erhalten, wenn nicht bei critic-corner.com